Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten

Alle anzeigen
Modell einer Fresnelschen Wellenfläche [Schilling VI, 4 / 360]

Allgemein
TitelModell einer Fresnelschen Wellenfläche [Schilling VI, 4 / 360]
OriginaltitelWellenfläche für optisch zweiaxige Krystalle in einzelnen Octanten mit sphärischen und ellipsoidischen Linien auf beiden Mänteln und 8 Nabelpunkten
Externe Links
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheEinzelmodell
ModellartMathematische Modelle
Stand der InformationenJanuar 2011
  
Formale Beschreibung
MaßstabKein Maßstab
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)Ca. 24 x 9 x ? cm
MaterialGips
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungMehrfachfertigung
Statisch/BeweglichStatisch
ZerlegbarkeitZerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinGeometrie · Mathematik
VerwendungszweckLehrobjekt
Herstellungsjahr1880
HerstellungsortMünchen
Herstellung/Vertrieb
Weitere InformationenDas Modell wurde um 1880 von Rektor Dr. Böklen gestaltet. Das Verhältnis der Axenlängen beträgt 12:9:6. 
Publikationen
Archivmaterial 
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandFresnelsche Wellenfläche
ForschungsgegenstandLiniengeometrie, Algebraische Geometrie
Person
Bezugsgegenstand
Beschreibung
 
  
Bestandsnachweis
Sammlung Mathematischer Modelle, Technische Universität Dresden · Details
Mathematical model collection of the University of Groningen · Details
SammlungMathematical model collection of the University of Groningen
Externe Sammlung