The Information Resource on Collections and Museums
at Universities in Germany
Funded by

Show all
Siebold-Archiv

General
NameSiebold-Archiv
UniversityRuhr-Universität Bochum
Location of UniversityBochum
Museum and Collection TypeCultural History & Art
Museum and Collection FormMiscellaneous Type of Collection
SubjectsJapanology · Oriental Studies
External Links
AddressRuhr-Universität Bochum
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Sektion Geschichte Japans (GB 1/40)
Universitätsstr. 150
44780 Bochum
Opening HoursFührungen nach Vereinbarung
ContactDr. Hans Martin Krämer
hans.martin.kraemer@rub.de
Telefon: +49 (0) 234 32 26256
DescriptionIn diesem auch als Sieboldiana-Sammlung bezeichneten Archiv wird ein umfangreiches Korpus von Materialien aus dem Japan der Edo- und der Meiji-Zeit aufbewahrt. Diese Dokumente stammen aus den Nachlässen des deutschen Japanforschers Philipp Franz v. Siebold (1796-1866) und seines Sohnes Alexander (1846-1911). In erster Linie handelt es sich um Karten und Zeichnungen, um Briefe, Manuskripte und Tagebücher Siebolds sowie um dessen veröffentlichte Werke und um japanische Wörterbücher aus dem 19. Jahrhundert. 
Last UpdateMai 2012
  
Holdings
Object Groups
State of IndexingDer Bestand des Siebold-Archivs ist vollständig erfasst und wurde 1989 in Form eines gedruckten Katalogs publiziert (Schmidt, 1989). (Stand: April 2009) 
Significant Subcollections
  • Teilnachlass Philipp Franz v. Siebold (1796-1866)
  • Teilnachlass Alexander v. Siebold (1846-1911)
  
History
Events
  • 1966 Established as Academic Collection or Institution
Persons
HistoryDie Sammlung kam 1966 nach Bochum, wo sie ab 1983 zur Sicherung des Bestandes vollständig auf Mikrofilm aufgenommen wurde. In den 1980er Jahren wurden zudem weitere, ursprünglich zur Sammlung gehörige Manuskripte, Fotographien und Mikrofilme erworben. Um die vorhandenen Dokumente zu erschließen, wurde ein Katalog zusammengestellt, der 1989 als Teil III der Veröffentlichungsreihe Acta Sieboldiana erschienen ist. Mit der Publikation des Kataloges wurden erstmals auch weiteren Kreisen Einzelheiten über die Bestände der Bochumer Siebold-Sammlung zugänglich gemacht. 
  
Publications
Publications