Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Modellsammlung des Lehrinstituts für Eisenbahnsicherungswesen*

Allgemein
BezeichnungModellsammlung des Lehrinstituts für Eisenbahnsicherungswesen*
Besonderer Status*Verbleib unbekannt
UniversitätTechnische Universität Darmstadt
UniversitätsortDarmstadt
Museums- und SammlungsartNaturwissenschaft & Technik
Museums- und SammlungsformHistorische Sammlung
SammlungsschwerpunktFahrzeugtechnik · Technikgeschichte · Verkehrstechnik
Externe Links
BeschreibungAm Institut für Eisenbahnsicherungswesen der ehemaligen Technischen Hochschule Darmstadt existierte noch im Jahre 1936 eine Modellsammlung von Sicherungseinrichtungen und Oberbau. Über das weitere Schicksal der Sammlung liegen derzeit keine Informationen vor.

Richard, 1936 
  
Bestände
Objektgruppen
Bedeutende TeilbeständeTeilbestände sind nicht bekannt.
  
Geschichte
GeschichteDer Lehrstuhl für Eisenbahn- und Verkehrswesen hatte schon einige Jahre vor 1936 zur Veranschaulichung im Unterricht ein eigenes Lehrstellwerk erhalten. Zudem gab es eine umfangreiche Modellsammlung von Sicherungseinrichtungen und Oberbau und eine Modellbahn, die bereits im Jahre 1908 in der "Festschrift zur Feier der Eröffnung der Erweiterungsbauten am 23. Juli 1908" von ihrem damaligen Leiter Professor H. Wegele als "Sammlung für Eisenbahnbau" beschrieben worden ist. Anlässlich der Hundertjahrfeier der Hochschule im Jahre 1936 war geplant worden, Sammlung, Stellwerk und Modellbahn in neuen Institutsräumen örtlich miteinander zu verbinden, um das Zusammenspiel von Zugfahrt und Bedienung der Sicherungsanlagen für die Studierenden besser zu veranschaulichen.

Wegele, 1908; Richard, 1936 
  
Publikationen
Publikationen