Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Friedrich Wilhelm <Brandenburg, Kurfürst> (1620-1688)

Person
InfoKurfürst von Brandenburg; Weitere Namensform(en): Der Große Kurfürst, ; Großer Kurfürst,; Friedrich Wilhelm von Brandenburg 
PND 11853596X
Personennamendatei
Externe Links
Ereignisse
  • 1620 Geburtsjahr
  • 1688 Sterbejahr
  
Sammlungen
Sammlungen
  
Wikipedia
Friedrich Wilhelm <Brandenburg, Kurfürst> (1620-1688)Friedrich Wilhelm von Brandenburg (* 6. Februarjul./ 16. Februar 1620greg. in Cölln; † 29. Apriljul./ 9. Mai 1688greg. in Potsdam) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1640 Markgraf von Brandenburg, Erzkämmerer und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches und Herzog in Preußen. Seine pragmatisch-entschlossene und reformfreudige Regierungspolitik ebnete den Weg für den späteren Aufstieg Brandenburg-Preußens zur Großmacht und der Hohenzollern zu einem der führenden deutschen Herrscherhäuser. Nach der Schlacht von Fehrbellin am 18. Juni/28. Juni 1675 erhielt er den Beinamen der Große Kurfürst.