Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Moulage, Rotz (Oberlippe eines Abdeckers), 34x25 cm

Allgemein
TitelMoulage, Rotz (Oberlippe eines Abdeckers), 34x25 cm
OriginaltitelRotz an der Oberlippe eines Abdeckers
Einzelmodell/ Gruppe/ ReiheEinzelmodell
ModellartModelle von Lebewesen und biologischen Systemen
Stand der InformationenNovember 2010
  
Formale Beschreibung
Maße (Breite x Höhe x Tiefe)34 x 25 x ? cm
MaterialHolz · Textiles Material · Wachs
HerstellungstechnikHandarbeit
Einzel-/ MehrfachanfertigungEinzelfertigung
Statisch/BeweglichStatisch
ZerlegbarkeitNicht zerlegbar
  
Inhaltliche Beschreibung
DisziplinDermatologie · Humanmedizin · Medizin
VerwendungszweckAusstellungsobjekt · Lehrobjekt
HerstellungsortDresden
Herstellung/Vertrieb
Publikationen
  
Bezugsgegenstand
BezugsgegenstandRotz, Oberlippe
LebewesenMensch
Körperteil / OrganMund
OrgansystemeSensorisches System
ICD-10 KlassifikationenA00-B99 Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten
Spezifische KrankheitenMalleus (Rotz)
Externe Links
Bezugsgegenstand
Beschreibung
Infektionserkrankung; Bakteriell verursachte Erkrankung

"Malleus bzw. "Rotz" ist eine Infektionskrankheit bei Tieren, die auf den Menschen übertragen werden kann. Die Inkubationszeit beträgt 1-5 Tage. Es bilden sich Pusteln und Abszesse der Haut sowie der Hände und des Gesichts. Die Bindehaut und die Schleimhäute von Nase, Rachen und Kehlkopf werden von Geschwüren befallen."
(siehe: Wachs – Bild – Körper. Moulagen in der Medizin, S. 50)

Rotz (A24.0)
Inkl.:
Infektion durch Burkholderia mallei
Infektion durch Pseudomonas mallei
Malleus 
  
Bestandsnachweis
Moulagensammlung der Rostocker Hautklinik, Universität Rostock · Details
SammlungMoulagensammlung der Rostocker Hautklinik, Universität Rostock
Restauratorischer bzw.
Konservatorischer Zustand
Beschädigt: ja (Farbe z.T. abgerieben)