Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Computersammlung

Allgemein
BezeichnungComputersammlung
UniversitätUniversität Karlsruhe (TH), heute: Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
UniversitätsortKarlsruhe
Museums- und SammlungsartNaturwissenschaft & Technik
Museums- und SammlungsformSammlung
SammlungsschwerpunktInformationstechnik
Externe Links
AdressePostadresse:
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Fakultät für Informatik
Kaiserstr. 12
76128 Karlsruhe
Kontaktdenz@ira.uka.de

Prof. Dr. Jörn Müller-Quade
info@iks.kit.edu
Telefon: +49 (0) 721 608 44205
BeschreibungDie Sammlung des Instituts besteht hauptsächlich aus Computerteilen, dabei vor allem aus Speichermedien. Dabei handelt es sich um Ferritkernspeicher, Halbleiterspeicher, Magnettrommeln, Röhren, Relais und sonstige Computerteile. 
Stand der InformationenJuli 2015
  
Bestände
Objektgruppen
Stand der ErschließungDie wertvolleren Exponate der Sammlung sind vollständig erfasst, allerdings befinden sich zahlreiche weitere Objekte derzeit ungeordnet in einem Magazin.
Es gibt abrufbare Seiten im Internet, vorläufig unter: Laufende Arbeiten: Vitrinen der Fakultät
Die Erfassung fand von circa 2003 bis 2008 statt. 
Bedeutende TeilbeständeEs gibt keine Informationen zu Teilbeständen.
  
Geschichte
GeschichteDie Sammlung wurde von Gerhard Karl und W. Görke zusammengetragen und ist angesichts ihrer Objekte noch sehr jung, obwohl viele der gesammelten Bauelemente bereits technisch als "historisch" angesehen werden können. 
  
Publikationen