Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Sammlungen des Kunstgeschichtlichen Seminars

Allgemein
BezeichnungSammlungen des Kunstgeschichtlichen Seminars
UniversitätUniversität Hamburg
UniversitätsortHamburg
Museums- und SammlungsartKulturgeschichte & Kunst
Externe Links
BeschreibungSammelgebiete umfassen die abendländische Kunstgeschichte mit den Schwerpunkten Deutschland und Italien, Byzantinische Kunstgeschichte, griechische und römische Kunst- und Kulturgeschichte, Vor- und Frühgeschichte Europas und Afrikas, Volkskunde, Erzählforschung, Sozial- und Kulturgeschichte, Völkerkunde, Ägyptologie, Keilschriftkunde, Hethitologie, Linguistik, Philologie, Ethnohistorie und Archäologie Mesoamerikas, Paläoastronomie sowie die Tradition und Wirkung der (deutschen) Bibel.

Zu den Beständen:
Gesamtbestand in Bänden: ca. 190 000
Zeitschriftentitel (laufend gehalten): ca. 400 gedruckte u. 12 elektronische
Mikromaterialien (nach Einzelstücken): ca. 39 000
Dias: ca. 20 000
Videofilme: ca. 350
Sammlung illustrierter Bibeln des 19. und 20. Jh.
Mikrofilme mittelalterlicher Bibelhandschriften
Neue Medien: Internetzugang (Online-Kataloge, Digitale Bibliotheken etc.), elektronische Zeitschriften und Dissertationen, diverse CD-ROM-Angebote, Online-Datenbanken 
Stand der InformationenJuni 2017
  
Bestände
  
Geschichte
  
Publikationen