Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Fundus Tübinger Wissenschaftsgeschichte

Allgemein
BezeichnungFundus Tübinger Wissenschaftsgeschichte
UniversitätEberhard Karls Universität Tübingen
UniversitätsortTübingen
Museums- und SammlungsartKulturgeschichte & Kunst
Museums- und SammlungsformLehrsammlung
SammlungsschwerpunktGeschichtswissenschaft
Externe Links
AdresseMuseum der Universität Tübingen MUT
Depot
Auf dem Sand 5
72076
Kontaktmuseum@verwaltung.uni-tuebingen.de
Telefon: 07071 2977481

Edgar Bierende
edgar.bierende@uni-tuebingen.de
Telefon: 07071 2977481
BeschreibungDer Fundus Wissenschaftsgeschichte entstand vor allem dank des Engagements des Tübinger Biologen Priv.-Doz. Dr. Alfons Renz und besteht aus etwa 300 technischen Geräten und wissenschaftlichen Instrumenten. Sie geben Zeugnis von der materiellen Kultur verschiedener naturwissenschaftlicher Disziplinen im Allgemeinen und dem Beitrag der Tübinger Forscher im Besonderen.
Die ältesten, oft von Tübinger Universitätsmechanikern gebauten, Apparate stammen aus dem 19. Jahrhundert. Weiter umfasst die Sammlung Lehrmaterialien, mikroskopische Präparate und dazugehörige Dokumente. 
Stand der InformationenJanuar 2012
  
Bestände
  
Geschichte
  
Publikationen
Publikationen