Das Informationssystem zu Sammlungen und Museen
an deutschen Universitäten
Gefördert durch

Alle anzeigen
Justus Christian von Loder (1753-1832)

Person
InfoMediziner und Anatom 
PND 119008017
Personennamendatei
Externe Links
Ereignisse
  • 1753 Geburtsjahr
  • 1832 Sterbejahr
  
Sammlungen
Sammlungen
  
Wikipedia
Justus Christian von Loder (1753-1832)Ferdinand Justus Christian Loder (* 12. März 1753 in Riga; † 16. April 1832 in Moskau) war ein deutsch-baltischer Anatom, Chirurg und Leibarzt des russischen Zaren Alexander I. Sein zwischen 1794 und 1803 entstandenes Hauptwerk Tabulae anatomicae war die zu seiner Zeit bedeutendste systematische und vollständige Sammlung von Abbildungen des menschlichen Körpers.